06224 17514-0 info@et-menzel.de Kontakt Facebook
Header_Muster

Konzeption, Realisierung und Durchführung bei Neubauten

Technische Anlagen vom Elektriker aus Leimen

Vorfreude ist die schönste Freude, vor allem wenn es um die eigene Immobilie geht! Gerade im Neubau muss bei der Elektroinstallation einiges beachtet werden. Nicht nur im privaten, auch im gewerblichen Bereich ist es wichtig, den Fachmann von Anfang in die Planung mit einzubeziehen. Wir haben es leider schon selbst erlebt, z.B. es werden bereits beim Errichten des Fundamenterder oft Fehler gemacht. Hier ist es wichtig, dass wir als Elektrofachleute vor der Durchführung der Betonierarbeiten mit einbezogen werden. Die fachgerechte Verlegung des Erders muss, gemäß der DIN VDE-Vorschriften bzw. der technischen Anschlussbedingungen der Netzbetreiber, durch einen konzessionierten Elektrofachbetrieb abgenommen und dokumentiert werden. Ohne diese Abnahme kann der Netzbetreiber den Einbau des Stromzählers verwehren. Die Folge sind aufwendige, nachträgliche Arbeiten und Kosten, die sich im Vorfeld hätten vermeiden lassen können.

Wir von Elektrotechnik Menzel sorgen für eine präzise Planung und umfassende Dokumentation der gesamten Elektrotechnik, um bei Veränderungen oder Erweiterungen einfacher und effizienter vorgehen zu können, wenn beispielsweise eine Störung an der elektrischen Anlage vorliegt.

Die Checkliste für den Neubau:

  • Steuerung der Beleuchtung im Innen- und Außenbereich
  • Kommunikationstechnik, Videosprechanlagen
  • Telefonanlagen & Netzwerktechnik
  • Vorausschauende Planung der Anzahl der Stecker
  • Photovoltaik
  • Smart-Home Konzepte

Integration von einzelnen Modulen oder kompletten Systemen für die Gebäudetechnik

Eine weitere Kernkompetenz von uns ist die Integration und Installation von Gebäudesystemtechnik (KNX, LCN, E-Net, Hager Easy, Merten Wiser) und Smart-Home-Systemen für Ihr Zuhause sowie der Elemente, für die zentrale Ansteuerung von einzelnen Komponenten, zur smarten Unterstützung der Bewohner. Dazu gehören u. a. Beleuchtungen, Zeitschaltfunktionen, Rollläden, Lichttechnik, Leitungs- und Netzwerkverlegung, Sensoren wie Bewegungsmelder oder Funktechnik sowie Anpassungen für die E-Mobilität. Für Matthias Menzel ist der Fortschritt ein großer Bestandteil des Portfolios – egal ob Smart-Home-Konzepte oder intelligente Türkommunikation, mit unserem Know-how haben Sie den Fachmann an der Hand, der Sie bei einzelnen Modulen oder Komplettlösungen unterstützt.

Sind Sie auf der Suche nach einem Elektriker in Leimen, Heidelberg und Umgebung, der Ihr Ein- oder Mehrfamilienhaus fachgemäß installiert? Wir planen gemeinsam mit Ihnen alle Elektro-Installationen ganz individuell nach Ihren Vorstellungen und Wünschen.

Haben Sie an alles gedacht? Die wichtigsten Fragen für den Neubau:

  • Verfügen die wichtigen Elektrogeräte über eine eigene Sicherung/einen eigenen Stromkreis?
  • Sind die zu verlegenden Kabel und Leitungen zum Leistungsbedarf der anzuschließenden Geräte passend?
  • Möchten Sie Smart-Home-Konzepte in einzelnen Räumen, Modulen oder Komplettlösungen integrieren? Wenn ja, jetzt, später oder auch in der stufenweisen Integration?
  • Wie soll die Beleuchtungssteuerung im Innen- und Außenbereich sein? Sind außen ausreichende Elektroinstallationen (Steckdosen, Beleuchtung) vorgesehen?
  • Sollen Kommunikationstechnik oder Videosprechanlagen integriert werden?
  • Wie muss die Telefonanlage & Netzwerktechnik ausgelegt werden?
  • Sind ausreichend Steckdosen (auch wenn ein Teil durch Möbel verdeckt wird) und Stecker geplant – sind diese optimal und ausreichend verteilt?
  • Soll eine Photovoltaikanlage oder eine Ladestation für Elektromobilität installiert werden?

Qualifizierter Betrieb

Als zertifizierter E-Marken Premiumbetrieb beweisen wir mehr als nur den Standard. Wir leben Elektrotechnik und haben einen hohen Qualitätsanspruch.